Jan Deichmohle

Denker und Dichter

Die Neue Einheits-Politik Partei (NEPP)

Die Neue Einheits-Politik Partei (NEPP)

Liebe Wählende des abgewählten Volkes! Liebe Ureinwohner im Restreservat BRD! Ich habe euch eine wichtige Ankündigung zu machen: Offensichtlich ist klammheimlich ohne öffentliche Verlautbarung die Neue Einheits-Politik Partei (NEPP) gegründet worden. Bei der Wahl zu Eschborn im Besserwessiland klebt sie schon fleißig Wahlplakate.

«Was die künftige Zusammenarbeit im Parlament und die Verteilung von Magistratspositionen angeht, gaben sich die drei Fraktionen ebenfalls zugeknöpft. Der Schwerpunkt solle auf Themen und Argumenten liegen. Bereits in der letzten Zeit seien Entscheidungen mit wechselnden Mehrheit gefallen. „Damit haben wir Eschborn deutlich vorangebracht“, sagte Roland Abt.»1 (Bankfurter Schrumpfschau, ähm Frankfurter Rundschau)

Noch ist das kaputtbunte Berlin nicht ganz so weit, aber bereits auf bestem Wege. Dort sieht die Wahlampel der Blockparteien auch schon sehr vielfältig aus.

Fußnote

1 https://www.fr.de/rhein-main/main-taunus-kreis/eschborn-ort74774/drei-parteien-hinter-cdu-mann-12267185.html

2 Kommentare

  1. Gegen die kleptokratische Einheitspartei tapern Fingerfuzzis über ihre Tastatur und träumen von erfolgreichen Web-Seiten wie „Merkel-nach-Den-Haag“, Millionen Klicks auf Blogs, Verkäufe ihrer Bücher …. doch die Verhältnisse? Die sind nicht so!

    • Jan

      19. September 2019 at 07:40

      „träumen von erfolgreichen Web-Seiten wie „Merkel-nach-Den-Haag““

      „Merkel nach den Haag“ fordere ich sinngemäß schon lange, auch in Büchern. Das hat deswegen keine Millionen Aufrufe, weil ich nicht populäres Sentiment bediene (populäres kann auch richtig und notwendig sein in einer Gesinnung unterdrückenden Diktatur), sondern tiefe Tabus anrühre, unbequeme Wahrheiten anrühre, gegen die sich jeder sträubt, teilweise auch du. Doch genau das macht die Qualität der Argumente und Bücher aus. Billig wäre, zu schreiben, was Leute lesen wollen, falsches Vorurteil bedient. Gut ist, was die nötige neue, höchst unbequeme Erkenntnis freilegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2019 Jan Deichmohle

Theme von Anders NorénHoch ↑

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
Zur Werkzeugleiste springen